Stadt-Land-Fuß — Alltagstraining

Kurz­in­fo

Im Stadt-Land-Fuß-Kurs lernst Du Dei­nen All­tag mit Hund ent­spannt und selbst­si­cher zu meis­tern. Du wirst erfah­ren, wie Du Dei­ne eige­ne Kör­per­spra­che gezielt ein­set­zen kannst, damit Dein Hund sich an Dir ori­en­tiert und die nöti­ge Sicher­heit bei all­täg­li­chen Her­aus­for­de­run­gen erhält. 

Teil­neh­mer

Min­des­tens: 4 Teilnehmer 

Maxi­mal: 4 Teilnehmer

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

Dein Hund ist min­des­tens 10 Mona­te alt.

Dein Hund fühlt sich unter Art­ge­nos­sen wohl.

Dein Hund kann an locke­rer Lei­ne laufen.

Soll­test Du dir unsi­cher sein, ob Dein Hund für die­ses Trai­ning geeig­net ist, kon­tak­tie­re mich gern.

Dau­er

10 Wochen

Eine Ein­heit dau­ert 60 Minuten.

Ort

Wech­seln­de Treffpunkte

Ter­mi­ne

Neu­er Kurs im Raum Mainz-Bin­gen in Planung.

Anmel­dun­gen und Ter­min­ab­spra­chen bereits möglich.

Kurs­ge­bühr

220 EUR

Info

In die­sem auf­ein­an­der auf­bau­en­den Kurs wirst Du in 9 Pra­xis­ein­hei­ten und einer Theo­rie­stun­de zum The­ma „Kör­per­spra­che und Stress­an­zei­chen“ ler­nen, Dei­nem Hund Ruhe und Gelas­sen­heit zu ver­mit­teln und ihn in anstren­gen­den Situa­tio­nen best­mög­lich zu unter­stüt­zen. In Klein­grup­pen fin­det das Trai­ning an wech­seln­den Orten auf Fel­dern, in Stadt­rand­la­ge, in der Fuß­gän­ger­zo­ne, Tier­parks oder in Geschäf­ten statt.

Die Trai­nings­ein­hei­ten wer­den durch eine schrift­li­che Schritt-für-Schritt-Anlei­tung abge­run­det und unter­stüt­zen Dich dabei zwi­schen den Stun­den und nach dem Kurs das Gelern­te wei­ter mit Dei­nem Hund zu trai­nie­ren und zu fes­ti­gen. Bei auf­kom­men­den Fra­gen wäh­rend der eige­nen Umset­zung ste­he ich Dir ger­ne per Chat, E‑Mail oder Tele­fon zur Verfügung.

Inhal­te

  • Signa­le auf Distanz, z.B. Stoppen
  • Ein­füh­rung in das Anti-Giftköder-Training
  • Ein­füh­rung in das Tierarzttraining
  • Ori­en­tie­rung am Men­schen in Ablen­kungs- und Stresssituationen
  • Kör­per­spra­che ver­ste­hen und deuten
  • Stress­an­zei­chen erken­nen und Ent­span­nung fördern
  • Tipps und Tricks für den All­tag mit Hund

Vor­ge­hens­wei­se

  • Bedürf­nis­ori­en­tier­te Belohnungen
  • Raum für Abstand und Ruhe ermög­licht stress­ge­min­der­tes Lernen
  • Aus­flü­ge in Abspra­che mit den TeilnehmerInnen
  • Schrift­li­che Schritt-für-Schritt Anlei­tun­gen zum nach­le­sen und weiterüben

Ziel

  • Am Ende des Kur­ses soll­ten alle Mensch-Hund-Temas selbst­si­che­rer in ihrem All­tags­um­feld sein.

Info

In die­sem auf­ein­an­der auf­bau­en­den Kurs wirst Du in 9 Pra­xis­ein­hei­ten und einer Theo­rie­stun­de zum The­ma „Kör­per­spra­che und Stress­an­zei­chen“ ler­nen, Dei­nem Hund Ruhe und Gelas­sen­heit zu ver­mit­teln und ihn in anstren­gen­den Situa­tio­nen best­mög­lich zu unter­stüt­zen. In Klein­grup­pen fin­det das Trai­ning an wech­seln­den Orten auf Fel­dern, in Stadt­rand­la­ge, in der Fuß­gän­ger­zo­ne, Tier­parks oder in Geschäf­ten statt.

Die Trai­nings­ein­hei­ten wer­den durch eine schrift­li­che Schritt-für-Schritt-Anlei­tung abge­run­det und unter­stüt­zen Dich dabei zwi­schen den Stun­den und nach dem Kurs das Gelern­te wei­ter mit Dei­nem Hund zu trai­nie­ren und zu fes­ti­gen. Bei auf­kom­men­den Fra­gen wäh­rend der eige­nen Umset­zung ste­he ich Dir ger­ne per Chat, E‑Mail oder Tele­fon zur Verfügung.

Inhal­te

  • Signa­le auf Distanz, z.B. Stoppen
  • Ein­füh­rung in das Anti-Giftköder-Training
  • Ein­füh­rung in das Tierarzttraining
  • Ori­en­tie­rung am Men­schen in Ablen­kungs- und Stresssituationen
  • Kör­per­spra­che ver­ste­hen und deuten
  • Stress­an­zei­chen erken­nen und Ent­span­nung fördern
  • Tipps und Tricks für den All­tag mit Hund

Vor­ge­hens­wei­se

  • Bedürf­nis­ori­en­tier­te Belohnungen
  • Raum für Abstand und Ruhe ermög­licht stress­ge­min­der­tes Lernen
  • Aus­flü­ge in Abspra­che mit den TeilnehmerInnen
  • Schrift­li­che Schritt-für-Schritt Anlei­tun­gen zum nach­le­sen und weiterüben

Ziel

  • Am Ende des Kur­ses soll­ten alle Mensch-Hund-Temas selbst­si­che­rer in ihrem All­tags­um­feld sein.

Teil­neh­mer

Min­des­tens: 4 Teilnehmer

Maxi­mal: 4 Teilnehmer

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

Dein Hund ist min­des­tens 10 Mona­te alt.

Dein Hund fühlt sich unter Art­ge­nos­sen wohl.

Dein Hund kann an locke­rer Lei­ne laufen.

Soll­test Du dir unsi­cher sein, ob Dein Hund für die­ses Trai­ning geeig­net ist, kon­tak­tie­re mich gern.

Dau­er

10 Wochen

Eine Ein­heit dau­ert 60 Minuten.

Ort

Wech­seln­de Treffpunkte

Ter­mi­ne

Neu­er Kurs im Raum Mainz-Bin­gen in Planung.

Anmel­dun­gen und Ter­min­ab­spra­chen bereits möglich.

Kurs­ge­bühr

220 EUR